Vom Azubi zur Junior Social Media Consultant mit Personalverantwortung – in 4 Jahren. #karrieremitting

Hallo, ich bin Annika und seit Juni 2016 arbeite ich schon bei der ting.
Ich habe – wie fast jede/r andere hier – mit einer klassischen Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation angefangen und von Anfang war mir klar: Hier will ich bleiben.
Und warum das sehr praktisch ist? Die ting bildet aus, um zu übernehmen. Das hat mir direkt zugesagt.🥰
Zum Start war ich Teil der Creatives Abteilung und lernte innerhalb kürzester Zeit, wie man mit Final Cut, Photoshop, Kameras und Co umgeht, während meine Mitkollegen in meinem Lehrjahr das lernen konnten (Achtung Spoiler), was ich heute mit voller Stolz mache. 🙌

Nachdem ich dann 2019 als Klassenbeste meine Ausbildung absolviert hatte, ging es für mich zunächst als Creatives Managerin wie gewohnt weiter. Videos drehen, Grafiken erstellen, Bilder retuschieren und und und.📸
Dann kam Corona, da hieß es erstmal Home Office und abwarten, wie es weiter geht. Drehs waren erst einmal wenige angesagt.
Glücklicherweise kam die ting ohne Kurzarbeit und ohne Zuschüsse durch den Lockdown und es gab viel zu tun. Als es dann wieder in die Agentur ging, hat sich für mich eine ganz neue Chance ergeben: Aufgrund interner Umstrukturierungsmaßnahmen wurde mir die Leitung eines eigenen Community-Teams angeboten.
Das ist das Tolle bei ting: permanentes Wachstum in den letzten 10 Jahren bringen immer wieder Entwicklungsmöglichkeiten und neue Herausforderungen. Für mich war schnell klar:  JA, ICH WILL.💚
Für die Übergabe durch die ehemalige Teamleiterin Fabienne blieben uns 3 Monate Zeit.

Innerhalb von 3 Monaten hat sie mich intern geschult, mir Dinge erklärt, beigebracht und durch viele (sehr viele) Online-Schulungen war ich bereits nach kürzester Zeit sicher in dem, was ich machen sollte. So sicher, dass ich mich kurzerhand dazu entschied, eine Facebook Prüfung abzulegen. Diese sind bekanntermaßen nicht sonderlich einfach, also ging es wieder ran an’s Pauken. Eine ganz schöne Stresssituation, in die ich mich da reinmanövriert hatte. 🤯
Doch am 12.10. war es dann soweit: ICH HATTE BESTANDEN!🎉
Ich hatte es tatsächlich geschafft, innerhalb von 3 ½ Monaten Facebook zertifiziert zu sein. Ihr könnt das gerne mal probieren, das ist nicht so einfach, sage ich euch. 😜
Als ich bestanden hatte wurde mir erst bewusst: Du hast es innerhalb von nicht mal 4 ½ Jahren vom Azubi zum Consultant geschafft.✅
Zusammen mit den besten Auszubildenden Zoé Toussaint und Sophie Schweitzer sorge ich nun für geballte Frauenpower. 💪
Ohne die ting, die Unterstützung des Teams, aber auch dem Vertrauen der Geschäftsführung wäre ich nicht da, wo ich heute bin. Eine spannende Zeit liegt hinter mir und eine noch spannendere vor mir. Danke dafür.

Übrigens: wir suchen auch dieses Jahr noch einmal 2-3 neue Auszubildende! Schaut doch mal hier vorbei: https://ting-im-netz.de/jobs/azubis/

Beitragskategorien / Schlagwörter

Ausbildung
Menü